Coronavirus Wir unterstützen Sie!
In dieser schwierigen Zeit möchten wir Sie und Ihre Mandanten bestmöglich unterstützen. Daher haben wir die wichtigsten Informationen in einer Linksammlung zusammengeführt, die wir regelmäßig aktualisieren.
Sanierung und Insolvenz Unser Schwerpunkt im LSWB-Magazin 03/2021
Welche Chancen, aber auch Risiken ergeben sich in der Beratungspraxis?
StaRUG: Präventive Restrukturierung Fachbeitrag im LSWB-Magazin 03/2021
LSWB-Vorstand Stefan Dreßler erläutert neue Handlungsmöglichkeiten und Pflichten für Steuerberater.
Jahresabschluss 2020 Verbandsinformation im LSWB-Magazin 03/2021
Der LSWB kann ein schwieriges Jahr mit positiver Bilanz beenden.
Kaufpreisaufteilung bei Immobilien Fachartikel zur neuen BMF-Arbeitshilfe in Heft 3/2021
Grundlegender Paradigmenwechsel? Eine erste Einschätzung durch die Immobilienbewerter Stephan Blum und Lena Burth.

LSWB-Aktuell – das Informationsportal Ihres Verbandes.

LSWB-Magazin: Aus dem aktuellen Editorial 

Die Impfzahlen steigen, die Corona-Inzidenzwerte sinken – langsam wächst das Gefühl, dass die Situation besser wird.

Die erfolgten Lockerungen im Alltagsleben, aber auch die nach oben korrigierten Erwartungen an das Wirtschaftswachstum unterstützten diesen Eindruck zudem. Gleichwohl haben die letzten Monate tiefe Spuren in den Bilanzen der Unternehmen hinterlassen. Viele werden in der nächsten Zeit um das Überleben kämpfen, zahlreiche werden es wohl – trotz staatlicher Maßnahmen – nicht schaffen.

Das komplette Editorial lesen »

Ihr Steffen Jahn

Steffen Jahn

LSWB-Magazin – Ausgabe 03/2021: Sanierung und Insolvenz

Foto: Alexander Limbach/adobe stock Foto: Alexander Limbach/adobe stock

Der Berufsalltag von Steuerberatern und deren Kanzleimitarbeitern ist bekannt dafür, aufgrund zahlreicher Gesetzesänderungen sehr schnelllebig zu sein. Rahmenbedingungen für Beratung und Gestaltung werden durch Gesetzgebung und Rechtsprechung oft kurzfristig geändert.

Foto: praphab144/adobe stock Foto: praphab144/adobe stock

Aufgrund der Corona-Pandemie und den Einschnitten für die Wirtschaft geraten aktuell leider sehr viele Unternehmen in die wirtschaftliche Krise. Hier ist schnelles Handeln geboten. Das zum Anfang dieses Jahres in Kraft getretene SanInsFoG bildet den Rahmen für die Stabilisierung und...

Grafik: Datev eG Grafik: Datev eG

Seit Beginn der Corona-Krise befragt die Datev eG im Rahmen des Datev Corona-Barometers ihre Mitglieder aus dem steuerberatenden Berufsstand zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise im Mittelstand. Nachdem seit dem ersten Lockdown die Einschätzung zur Gefährdungslage der...

Foto: SMQ-Illustrations/adobe stock Foto: SMQ-Illustrations/adobe stock

Neben der Geschäftsleitung können sich auch für Sanierungsberater – vorwiegend Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte – Haftungsrisiken in der Krise des zu beratenden Unternehmens ergeben. Die Insolvenzantragspflicht spielt dabei eine große...

Foto: tungphoto/adobe stock Foto: tungphoto/adobe stock

Die Ereignisse überschlagen sich: In der letzten Ausgabe des LSWB-Magazins1 haben die Autoren das BFH-Urteil vom 21.07.20202 besprochen, mit dem der Bundesfinanzhof entschieden hat, dass das FG eine vertragliche Kaufpreisaufteilung nicht durch eine Aufteilung mittels des Excel-Tools des...

Foto: Africa Studio/adobe stock Foto: Africa Studio/adobe stock

Am 18.03.2021 ist das Gesetz zur Verbesserung der strafrechtlichen Bekämpfung der Geldwäsche in Kraft getreten (BGBl. I 2021, 327). Der „All Crimes Approach“ wurde dadurch ins geltende Recht umgesetzt.

Foto: ipopba/adobe stock Foto: ipopba/adobe stock

Wer überleben will, muss sich fortentwickeln. Selten passen Aussagen wie diese so gut wie 2021. Begriffe wie Digitalisierung und KI begleiten uns mittlerweile seit einigen Jahren. Zukünftig wird sich die traditionelle Rolle des steuerlichen Beraters um die betriebswirtschaftliche...

Foto: PR Image Factory/adobe stock Foto: PR Image Factory/adobe stock

Das Cyberrisiko stellt eines der Top-Drei-Risiken für Unternehmen dar und ist mit Corona und der Thematik Homeoffice erneut gestiegen. Cyberangriffe sind auch für Steuerberater eine ernst zu nehmende Gefahr.

Foto: Piscine/adobe stock Foto: Piscine/adobe stock

Der Beratungsmarkt der Steuerberatung verändert sich: E-Government, Digitalisierung, Demografie sind nur einige Gründe. Zeit, sich Gedanken zu machen, was Steuerberater neben der klassischen Beratung ihren Mandanten bieten können.

Foto: Sergey/adobe stock Foto: Sergey/adobe stock

Mit neuen Aufgaben und Zielsetzungen ging am 1. März 2021 der Ausschuss IT des LSWB in diesem Jahr an den Start. Der bereits vor acht Jahren ins Leben gerufene Ausschuss kann derzeit coronabedingt leider nur virtuell abgehalten werden, jedoch lässt sich über die Plattformen...

Foto: Rulan/adobe stock Foto: Rulan/adobe stock

Beim Verkauf von Waren an eine Vielzahl von nicht bekannten Personen gegen Barzahlung besteht aus Zumutbarkeitsgründen keine Pflicht zur Einzelaufzeichnung. Voraussetzung ist, dass der Steuerpflichtige kein elektronisches Aufzeichnungssystem verwendet.

Foto: Sergey Nivens/adobe stock Foto: Sergey Nivens/adobe stock

Eine Frage stellen, heißt, sie zu bejahen. Wird bei Google das Wort „Entertainment“ und noch „deutsch“ eingegeben, so erhält man „Vergnügen“, weiter unten noch „Unterhaltung“. Bei Wikipedia findet sich: „Entertainment steht...

Foto: momius/adobe stock Foto: momius/adobe stock

Das Geschäftsjahr 2020 war ab März geprägt von einer großen Unsicherheit durch die COVID-19-Pandemie, vor allem im Bereich Fort- und Weiterbildung. Trotz der schwierigen Bedingungen konnte ein Jahresergebnis von 262.038,86 Euro erwirtschaftet werden. Das...

Roland Rettinger neuer Leiter des Finanzamts Coburg

„Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Bestellung als neuer Leiter des Finanzamts Coburg“, gratuliert Finanz- und Heimatminister Albert Füracker dem Leitenden Regierungsdirektor Roland Rettinger, der die Leitung für die rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

Nürnberg, München, Online: noch nie war die Steuerberaterausbildung so flexibel

Wer heute plant, sich auf die Steuerberaterprüfung vorzubereiten, stellt sich ganz neue Fragen: Ist die Prüfung neben Homeoffice und Homeschooling machbar? Einen Onlinekurs buchen oder lieber doch Präsenz? Die Steuerlehrgänge Dr. Bannas haben auf die veränderten...

Foto: Datev eG Foto: Datev eG

Interview mit Eckhard Schwarzer, Chief Markets Officer (CMO) der Datev eG, anlässlich seines Abschieds von der Datev

Kollegen bieten anKollegen bieten an

Stellenangebote, Kanzleiübernahme oder auch Unterstützung für spezielle Aufgabenstellungen:

Die aktuellen Angebote finden Sie hier »