Pressemitteilungen 2015

25 Landshuter Steuerberater haben sich gestern getroffen, um gemeinsam zu diskutieren, wie sie die Ausbildung in ihren Kanzleien noch weiter verbessern können. Anlass für das Treffen ist ein regelrechter Ausbildungsboom des steuerberatenden Berufs in Landshut. Begeisterten...

Am Tag der offenen Tür der Staatlichen Berufsschule II am letzten Samstag hatten die Schüler die Gelegenheit, ihre Ausbildungsberufe neuen Interessenten und Eltern vorzustellen. Auf großes Interesse stieß der Stand der angehenden Steuerfachgestellten. Mit gutem Grund:...

Viele Flüchtlinge hoffen derzeit in Deutschland auf eine bessere Zukunft. Viele gemeinnützige Organisationen helfen dabei, lebenswichtige Grundversorgung zu leisten. Ein einfacher Weg diese wertvolle Arbeit zu unterstützen, stellt eine Geldspende dar. Damit ist nicht nur den...

Seit 2009 müssen sich Steuerpflichtige dank der Abgeltungssteuer keine Sorgen mehr über die Angabe der Kapitalerträge in ihrer Steuererklärung machen. Banken, Kapitalanlagegesellschaften und Versicherungen führen die Steuer in Höhe von 25 Prozent nebst...

Die Mitgliederversammlung des Landesverbands der steuerberatenden und wirtschafts-prüfenden Berufe in Bayern (LSWB) hat Manfred F. Klar mit überwältigender Mehrheit zum neuen Präsidenten des Verbands gewählt. Der 64-Jährige übernimmt das Amt von Dr. Peter...

Die Hochschule Landshut und der Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern (LSWB) haben ein in Niederbayern einzigartiges Studienmodell präsentiert: das „Duale Studium Steuerberatung“. Das Konzept kombiniert die Ausbildung zum oder zur...

Während sich im vergangenen Jahr eine gute Planung für Arbeitnehmer lohnte, um mit möglichst wenig Urlaubstagen viele freie Tage zu gewinnen, ist das Jahr 2015 eher von einer kargen Feier- und Brückentagslandschaft geprägt. In Bayern fallen je nach Region bis zu...

Steuerberater aus dem Landkreis Cham haben sich Montagabend im Hotel Randsbergerhof getroffen, um gemeinsam mit Politikern aktuelle  steuerpolitische Fragestellungen zu diskutieren. Organisator der Veranstaltung war Karl Bergbauer, Vorstandsmitglied des Landesverbands der steuerberatenden und...

Die bayerischen Steuerberater begrüßen das Vorhaben der Berliner Koalitionsspitzen, die Regelungen zum Mindestlohn bis Ostern auf überflüssige Bürokratie zu prüfen. Denn bei ihren mittelständischen Mandanten häufen sich die Probleme bei der Umsetzung des...

Der Besuch einer Fortbildung oder eines Sprachkurses bringen Arbeitnehmer nicht nur beruflich voran, auch steuerlich können sich die hierfür entstandenen Kosten – sofern nicht bereits vom Arbeitgeber steuerfrei erstattet – in Form des Werbungskostenabzugs positiv auswirken....