Neu in der Fachbibliothek

LSWB-Magazin 04/2020

Buchtipp

Buchtipp

UmwStG. Umwandlungssteuergesetz. Kommentar. Von Andrea Schrameyer.

1. Auflage 2020, 435 Seiten, 98 Euro, ISBN 978-3-504-37030-5, Otto Schmidt Verlag.

Mit diesem neuen Basiskommentar zum Umwandlungssteuergesetz will die Autorin durch die Konzentration auf die Grundzüge und die gängigen Standardprobleme das Grundverständnis für umwandlungssteuerrechtliche Fragestellungen vermitteln. Im Mittelpunkt der Kommentierung steht der normale Umwandlungsfall mit seinen alltäglichen Problemen, der unter steuerlichen Aspekten gelöst werden muss. Bei Spezialfragen wird gezielt auf  Weiterführende Literatur verwiesen. Der Band enthält zahlreiche Diagramme, Tabellen, Übersichten und Bilder in Verbindung mit vielen Beispielen. Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um die gebundene Ausgabe der Kommentierung der Autorin im Loseblattwerk Lippross/Seibel.

Familienunternehmen in der Nachfolgeplanung.

Familienunternehmen in der Nachfolgeplanung.

Herausgegeben von Stephan Viskorf.

2020, 528 Seiten, 139 Euro, ISBN 978-3-406-70915-9, C. H. Beck Verlag.

Sowohl die Möglichkeiten der Unternehmenssicherung zu Lebzeiten als auch die Übergangsmöglichkeiten durch erbrechtliche Gestaltungen werden rechtsformübergreifend ausführlich dargestellt. Dabei werden die zivilrechtlichen, steuerlichen und gesellschaftsrechtlichen Aspekte und Rahmenbedingungen der möglichen Konstellationen erörtert. In eigenen Kapiteln behandelt werden im Teil Unternehmenssicherung zu Lebzeiten die Themen Gesellschaftsvertrag, Poolverträge, Corporate Governance, Eheverträge sowie Vorsorgevollmacht und im Teil Unternehmensübertragung die Themen steuerrechtliche Rahmenbedingungen, die vorweggenommene Erbfolge sowie die Unternehmensübertragung von Todes wegen. Im inhaltlichen Zusammenhang werden auch die Änderungen durch die Erbschaftsteuerreform 2016 und die zentralen Unterschiede zur alten Rechtslage behandelt. Die Ende 2019 veröffentlichten Erbschaftsteuerrichtlinien und -hinweise sind berücksichtigt.

Kallmeyer: Umwandlungsgesetz. Kommentar.

Kallmeyer: Umwandlungsgesetz. Kommentar.

7. Auflage 2020, 1.866 Seiten, 179 Euro, ISBN 978-3-504-37025-1, Otto Schmidt Verlag..

Der kompakte Praktikerkommentar zum Umwandlungsgesetz beschränkt sich auf die fundierte Kommentierung der praxisrelevanten Umwandlungen von Personenhandels- und Kapitalgesellschaften. Ebenfalls behandelt werden das Bilanz-, Bewertungs-, Register- und Arbeitsrecht, da diese Rechtsgebiete als Querschnittsmaterien mit den einzelnen Umwandlungsformen in engem Zusammenhang stehen. In den Kommentierungen erörtern die Bearbeiter pro und contra und stellen anschließend eine praxistaugliche Lösung dar. Die beiden Anhänge enthalten Ausführungen zur Gründung und Stellung der SE im deutschen Umwandlungsrecht sowie zu Umwandlungsmaßnahmen in Insolvenzplänen.

Körperschaftsteuergesetz: KStG. Kommentar.

Körperschaftsteuergesetz: KStG. Kommentar.

Herausgegeben von Dietmar Gosch.

4. Auflage 2020, 2.086 Seiten, 189 Euro, ISBN 978-3-406-72616-3, C. H. Beck Verlag.

Der bewährte einbändige Standardkommentar zum Körperschaftsteuergesetz aus der blauen Kommentarreihe des C. H. Beck-Verlags wurde wieder auf den aktuellen Stand gebracht. Das Werk hat den Rechtsstand 1. März 2020, in Ergänzungen auch jüngeren Datums. Die ausführlichen Kommentierungen enthalten umfangreiche Literaturhinweise sowie Beispiele und Schaubilder.

Kirchhof: Einkommensteuergesetz. Kommentar.

Kirchhof: Einkommensteuergesetz. Kommentar.

Herausgegeben von Paul Kirchhof und Roman Seer.

19. Auflage 2020, 2.912 Seiten, 179 Euro, ISBN 978-3-504-23102-6, Otto Schmidt Verlag.

Der umfangreiche von Paul Kirchhof herausgegebene einbändige Kommentar zum Einkommensteuergesetz erscheint jährlich. Die Kommentierungen enthalten umfangreiche weiterführende Literaturhinweise und viele Fußnotenverweise. Wichtige Themen der Neuauflage sind die neuen Sonderabschreibungen für sozialen Mietwohnungsbau und Elektromobilität, die Begünstigung von Weiterbildungsleistungen sowie die Abgrenzung zwischen Geldleistung und Sachbezug.

Steuerstrafverfahren. Haftungsrisiken und Haftungsvermeidung für Steuerberater.

Steuerstrafverfahren. Haftungsrisiken und Haftungsvermeidung für Steuerberater.

Von Jürgen R. Müller und Christian Fischer.

1. Auflage 2020, 166 Seiten, 39,80 Euro, ISBN 978-3-503-18879-6, Erich Schmidt Verlag.

Das Werk erläutert die Strafbarkeit des Steuerberaters wegen Steuerhinterziehung, welche sich aus der Beratungstätigkeit begründen kann. Das Werk zeigt die Grenzen rechtlich zulässiger Beratung auf und stellt die Verantwortung des Steuerberaters für den Fall der Einleitung eines Steuerstrafverfahrens gegen seinen Mandanten dar.

Beck’sches IFRS-Handbuch. Kommentierung der IFRS/IAS.

Beck’sches IFRS-Handbuch. Kommentierung der IFRS/IAS.

Herausgegeben von Jens Brune, Dirk Driesch, Martin Schulz-Danso und Thomas Senger.

6. Auflage 2020, 2.106 Seiten, 249 Euro, ISBN 978-3-406-74534-8, C. H. Beck Verlag.

In diesem umfangreichen Handbuch werden nach einer Einführung in die Grundlagen der IFRS/IAS-Rechnungslegung anhand einer systematischen Gliederung die einzelnen IFRS/IAS-Vorschriften kommentiert. Zugleich werden die Abweichungen zur HGB-Bilanzierung dargestellt. Das Werk enthält viele Fallbeispiele, um dem Bilanzierungspraktiker den Übergang auf die IFRS/IAS-Rechnungslegung zu erleichtern. Berücksichtigt sind die vom IASB verabschiedeten Standards und Interpretationen nach dem Rechtsstand vom 31. Juli 2019. Erstmals liegt dieser Auflage die erweiterte Version der Anhangcheckliste in elektronischer Form (IFRS-Anhang-Check) auf DVD für Windows bei.

Flick/Wassermeyer/ Kempermann. DBA Deutschland - Schweiz. Steuern vom Einkommen und Vermögen, Nachlassund Erbschaftsteuern. Kommentar.

Flick/Wassermeyer/ Kempermann. DBA Deutschland - Schweiz. Steuern vom Einkommen und Vermögen, Nachlassund Erbschaftsteuern. Kommentar.

Herausgegeben von Michael Kempermann, Franz Wassermeyer, Johannes Baßler und Nils Häck.

Loseblattwerk, in drei Ordnern, 4.326 Seiten, Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens zwei Jahre 158 Euro, ISBN 978-3-504-26010-1. Ergänzungslieferungen Nr. 51 bis 53. Otto Schmidt Verlag.

Der dreibändige Kommentar enthält eine ausführliche Kommentierung des DBA Deutschland - Schweiz auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie des DBA auf dem Gebiet der Nachlass- und Erbschaftsteuern. Die Erläuterungen berücksichtigen die gegenseitigen Bezüge zum deutschen Steuerrecht, insbesondere zum deutschen Außensteuerrecht, und zum schweizerischen Steuerrecht sowie die jeweiligen nationalen Verwaltungsanweisungen und die nationale Rechtsprechung. Der Anhang enthält Materialien zu den beiden DBA wie Texte, Verhandlungsprotokolle und Gesetzesmaterialien. Am Anfang des Werks befindet sich eine ausführliche Einführung in das Steuerrecht der Schweiz.

Handbuch der Steuerveranlagungen 2019. ESt KSt GewSt USt.

Handbuch der Steuerveranlagungen 2019. ESt KSt GewSt USt.

Herausgegeben vom Deutschen wissenschaftlichen Institut der Steuerberater e. V.

2020, 3.498 Seiten, 109 Euro, ISBN 978-3-406-74813-4. C. H. Beck Verlag.

Der Sammelband enthält die Veranlagungshandausgaben Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer und Umsatzsteuer 2019. Zu Beginn der Einzelbände sind die Gesetzestexte geschlossen abgedruckt mit allen Änderungen bis zum 1. Januar 2020, somit auch solchen, die erst im Jahr 2020 oder später anzuwenden sind. Der Hauptteil jedes Einzelbandes ist konsequent auf den Veranlagungs-/Erhebungszeitraum 2019 abgestellt. Er enthält die Texte der Richtlinien und Hinweise, Verwaltungsanweisungen sowie Urteile bei der jeweiligen Gesetzesvorschrift. Die gegenüber der für 2018 geltenden Fassung geänderten Textstellen sind gekennzeichnet. Jeder Band wird durch ein ausführliches Inhaltsverzeichnis erschlossen. Mit Freischaltcode für die Freischaltung des Zugangs zum Online-Modul.

Sozialversicherungs- Handbuch Beitragsrecht. Das Versicherungs-, Beitrags- und Melderecht der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung sowie der Arbeitsförderung.

Sozialversicherungs- Handbuch Beitragsrecht. Das Versicherungs-, Beitrags- und Melderecht der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung sowie der Arbeitsförderung.

Von Gustav Figge. Bearbeitet von Norbert Minn und Stefan Sieben.

Loseblattwerk in zwei Ordnern, rund 2.824 Seiten, Ergänzungslieferungen etwa dreimal jährlich. Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens zwei Jahre 159 Euro, ISBN 978-3-504-44226-2. Ergänzungslieferungen Nr. 121 bis
Nr. 123. Otto Schmidt Verlag.

Das Werk enthält ausführliche Informationen zum Versicherungs-, Beitrags- und Melderecht der Kranken-, Renten- und Pflegeversicherung sowie der Arbeitsförderung. Mit vielen praktischen Beispielen und Beispielrechnungen. Inklusive Zugang zur Online-Datenbank Sozialversicherungshandbuch. Mit der letzten Ergänzungslieferung wurden u. a. die beitragsrechtlichen Folgen der Corona-Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld sowie beim Bezug von Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz in die Ausführungen eingearbeitet.

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz: EnergieStG, StromStG. Kommentar

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz: EnergieStG, StromStG. Kommentar

Von Karen Möhlenkamp und Knut Milewski.

2. Auflage 2020, 1.180 Seiten, 139 Euro, ISBN 978-3-406-69187-4. C. H. Beck Verlag.

Der kompakte Kommentar enthält in einem Band eine vollständige Kommentierung des Energiesteuergesetzes und des Stromsteuergesetzes mit Rechtsstand 1.1.2020. Die Durchführungsverordnungen sind der jeweiligen Gesetzesvorschrift direkt zugeordnet. Im Anhang sind die einschlägigen EU-Richtlinien abgedruckt. Ziel der Autoren ist es, eine einfache und schnelle Orientierung sowie eine vertiefte Erörterung von Rechtsfragen für den Praktiker zu ermöglichen. Mit Praxisbeispielen.

Hinweis

Die hier vorgestellten Bücher wurden neu in den Buchbestand des Fachliteratur-Service des LSWB in der Geschäftsstelle München aufgenommen. Sie können diese Bücher über jede Buchhandlung sowie beim jeweiligen Verlag erwerben.

Den LSWB-Mitgliedern stehen in der Geschäftsstelle in München über 4.000 Bücher, Loseblattwerke sowie mehr als 70 Fachzeit- schriften zur Verfügung. Mitglieder und deren Mitarbeiter können gerne in den Geschäftszeiten des Verbands vorbeikommen und im Buch- und Zeitschriftenbestand recherchieren. Kontakt: bibliothek@lswb.de