Neu in der Fachbibliothek

LSWB-Magazin 04/2021

Buchtipp

Buchtipp

Formularbuch Recht und Steuern.

10. Auflage 2021, 1.858 Seiten, 199 Euro, C. H. Beck Verlag,
ISBN 978-3-406-76232-1

Das Vertrags- und Formularbuch enthält Musterformulierungen und Musterverträge zu den Bereichen Gesellschaftsverträge (Betriebsaufspaltung, GmbH, GbR, stille Gesellschaft, Verein, Stiftung u. v. m.), sonstige Verträge (Angehörigenverträge, Bürgschaftsvertrag, Pachtvertrag u. v. m.), Anträge im Besteuerungsverfahren (u. a. Abrechnungsbescheid, Abtretung, verbindliche Auskunft), Rechtsmittelverfahren, Steuerstrafverfahren (u. a. Selbstanzeige, Berichtigung gemäß § 153 AO) sowie mandatsbezogene Verträge (u. a. Steuerberaterrahmenvertrag, Vollmacht, Mandatsbeendigung, Haftungsbegrenzung, Vergütungsvereinbarungen). Im Anschluss an die Muster folgen detaillierte Erläuterungen zu den gesellschafts- und zivilrechtlichen Grundlagen sowie den steuerlichen Konsequenzen und zu den einzelnen Vertragsregelungen. Mit Zugriff auf das zugehörige Online-Modul, das neben den Formularen und Erläuterungen auch alle zitierten Urteile, Erlasse und Gesetze enthält.

Steuerberaterhaftung. Zivilrecht Steuerrecht Strafrecht.

Steuerberaterhaftung. Zivilrecht Steuerrecht Strafrecht.

Herausgegeben von Jürgen Gräfe, Markus Wollweber und Andreas Schmeer. 

7. Auflage 2021, 954 Seiten, 169 Euro, NWB-Verlag, ISBN 978-3-482-50567-6

Die Autoren informieren über die zivil-, steuer- und strafrechtlichen Haftungsrisiken des Steuerberaters. Sie zeigen Beratungspflichten und Haftungsrisiken und konkrete Vermeidungsstrategien auf und geben Tipps zum Verhalten bei Fehlern und zur Haftungsbegrenzung. Des Weiteren werden die Chancen der Abwehr bzw. der Durchsetzbarkeit von Schadensersatzansprüchen vorgestellt. Das Kapitel zur zivilrechtlichen Haftung wurde umfassend überarbeitet. Wegen der aktuellen Entwicklung wurden die Erläuterungen zur Bilanzerstellung in Zeiten der Insolvenzgefahr und zur vom Haftungssenat des BGH geforderten Fortführungsprognose des Mandanten-Unternehmens vertieft. Es werden auch in den letzten Jahren aufgeworfene Fragen des Schadens in Fällen der Insolvenzverschleppung erörtert. Im Hinblick auf die steuerlichen Haftungsrisiken des Beraters ist das Werk um aktuelle Rechtsprechung aktualisiert und thematisch insbesondere um Haftungsrisiken in der Krise des Mandanten ergänzt worden.

Optimale Vermögensübertragung. Erbschaft- und Schenkungsteuer.

Optimale Vermögensübertragung. Erbschaft- und Schenkungsteuer.

Von Anton-Rudolf Götzenberger.

6. Auflage 2021, 672 Seiten, 89 Euro, NWB-Verlag, ISBN 978-3-482-51396-1

Der Autor stellt praxisorientierte Gestaltungsmöglichkeiten zur Vermögensübertragung im Erbschafts- und Schenkungsfall inklusive Testamentsgestaltung unter Berücksichtigung verschiedener Familienkonstellationen und Vermögensarten sowie des idealen Zeitpunkts vor und erläutert sie. Der Autor geht dabei auch auf Sonderfälle der grenzüberschreitenden Übertragung, der Stiftungsmodelle und der Auflösung eines Vermögenstrusts ein und rundet das Werk durch Darstellung des Besteuerungsprozesses ab.

Handbuch der Erben- gemeinschaft.

Handbuch der Erben- gemeinschaft.

Von Reinhard Geck, Jörg Grune, Jürgen Christ und Holger Klose.

Loseblattwerk. Grundwerk in einem Ordner, 1.842 Seiten, 129 Euro, Ergänzungslieferungen Nr. 55 bis 57. Otto Schmidt Verlag, ISBN 978-3-504-45027-4

Dieses Handbuch stellt in seinen fünf Teilen das gesamte Recht der Erbengemeinschaft und der Erbauseinandersetzung mit vielen praktischen Fällen und Berechnungsbeispielen dar: Erbengemeinschaft im Zivilrecht, im Erbschaftsteuerrecht, im Einkommensteuerrecht, Wiederkehrende Leistungen aus Anlass der vorweggenommenen Erbfolge oder des Erbfalls, grunderwerbsteuerliche Fragen im Zusammenhang mit der Erbfolge und der Erbauseinandersetzung. Mit den Ergänzungslieferungen wurde das Kapitel Erbengemeinschaft im Einkommensteuerrecht vollständig überarbeitet sowie die Kapitel Erbengemeinschaft im Erbschaftsteuerrecht, im Zivilrecht sowie zur Grunderwerbsteuer aktualisiert.

Vogel/Lehner: DBA  Doppelbesteuerungsabkommen. Kommentar.

Vogel/Lehner: DBA Doppelbesteuerungsabkommen. Kommentar.

7. Auflage 2021, 2.983 Seiten, 219 Euro, C. H. Beck Verlag, ISBN 978-3-406-74799-1

Der einbändige Standardkommentar aus der Kommentarreihe der gelben Erläuterungsbücher erläutert auf der Grundlage der OECD-Musterabkommen die derzeit geltenden deutschen Doppelbesteuerungsabkommen für die Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie die Abkommensentwürfe, die bis zum 01.11.2020 veröffentlicht wurden. Der Kommentar verwendet das OECD-Musterabkommen als Gliederungsprinzip: Erläutert werden jeweils zunächst von Artikel zu Artikel die Regelungen des OECD-Musterabkommens sowie die Abweichungen der einzelnen DBA vom OECD-Musterabkommen. Innerhalb der Artikel werden zunächst die Grundzüge erklärt, sodann erfolgt die Kommentierung der jeweiligen Regelung von Absatz zu Absatz. Dem Kommentarteil vorangestellt ist ein ausführliches Kapitel zu den Grundlagen des Abkommensrechts.

Flick/Wassermeyer/Kempermann. DBA Deutschland – Schweiz. Steuern vom Einkommen und Vermögen, Nachlass- und Erbschaftsteuern. Kommentar.

Flick/Wassermeyer/Kempermann. DBA Deutschland – Schweiz. Steuern vom Einkommen und Vermögen, Nachlass- und Erbschaftsteuern. Kommentar.

Herausgegeben von Michael Kempermann, Franz Wassermeyer, Johannes Baßler und Nils Häck.

Loseblattwerk, in drei Ordnern, 4.288 Seiten, Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens zwei Jahre 158 Euro, Ergänzungslieferungen Nr. 54 bis 56, Otto Schmidt Verlag, ISBN 978-3-504-26010-1

Der dreibändige Kommentar enthält eine ausführliche Kommentierung des DBA Deutschland – Schweiz auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen sowie des DBA auf dem Gebiet der Nachlass- und Erbschaftsteuern. Die Erläuterungen berücksichtigen die gegenseitigen Bezüge zum deutschen Steuerrecht, insbesondere zum deutschen Außensteuerrecht, und zum schweizerischen Steuerrecht sowie die jeweiligen nationalen Verwaltungsanweisungen und die nationale Rechtsprechung. Der Anhang enthält Materialien zu den beiden DBA wie Texte, Verhandlungsprotokolle und Gesetzesmaterialien. Am Anfang des Werks befindet sich eine ausführliche Einführung in das Steuerrecht der Schweiz.

Einkommensteuergesetz. Kommentar.

Einkommensteuergesetz. Kommentar.

Herausgegeben von Hans-Joachim Kanzler, Gerhard Kraft u. a.

6. Auflage 2021, 3.590 Seiten, 199 Euro, NWB-Verlag, ISBN 978-3-482-65346-9

Die Kommentierungen zu den einzelnen Paragrafen des EStG sind dreiteilig untergliedert. Die Allgemeinen Erläuterungen legen den Schwerpunkt auf verfassungsrechtliche Fragen und internationale Bezüge. Im Hauptteil werden die jeweiligen Vorschriften systematisch erläutert. Abschließend zeigen die Autoren offene Verfahrensfragen auf und nehmen zur Durchsetzbarkeit von Ansprüchen Stellung. Die Kommentierungen enthalten viele Anwendungsbeispiele, Praxishinweise und Schaubilder sowie weiterführende Literaturhinweise. Die Printausgabe erscheint jährlich, im Kaufpreis ist bis zum Erscheinen der Folgeauflage der Zugriff auf die laufend aktualisierte Online-Ausgabe enthalten. In der Online-Version des Kommentars ist die Kommentierung mit zahlreichen Beiträgen und Arbeitshilfen aus der NWB-Datenbank verlinkt und wird mit aktuellen News verknüpft, um auf neue Rechtsprechung, Verwaltungsanweisungen und Änderungen in der Gesetzgebung hinzuweisen.

UmwStG Umwandlungssteuergesetz. Praxiskommentar.

UmwStG Umwandlungssteuergesetz. Praxiskommentar.

Herausgegeben von Florian Haase und Matthias Hofacker.

3. Auflage 2021, 1.362 Seiten, 164 Euro, Erich Schmidt Verlag, ISBN 978-3-503-19557-2

Ziel der Autoren dieses einbändigen Kommentars ist die praxisnahe Kommentierung des Umwandlungssteuergesetzes mit vielen Beispielen, Übersichten und Lösungshinweisen. Die der Kommentierung vorangestellte umfangreiche Einleitung enthält unter anderem Ausführungen zu den Bezügen des UmwStG zum UmwG, zu den internationalen Bezügen des Umwandlungssteuerrechts sowie ein Prüfungsschema zur Unterstützung bei der Handhabung des Gesetzes. Den Kommentierungen sind jeweils eine ausführliche Inhaltsübersicht sowie ein Literaturverzeichnis weiterführender Literatur vorangestellt.

Intangibles – Immaterielle Werte. Bilanzierung und Bewertung, Recht und Steuern, Verrechnungspreise.

Intangibles – Immaterielle Werte. Bilanzierung und Bewertung, Recht und Steuern, Verrechnungspreise.

Herausgegeben von Alexander Vögele. 

2. Auflage 2021, 2.092 Seiten, 249 Euro, C. H. Beck Verlag, ISBN 978-3-406-71601-0

Das umfangreiche Werk führt in die Welt der Intangibles und immateriellen Werte ein. In zahlreichen Fallstudien zeigen die Autoren auf, wie Intangibles für viele Branchen und Tätigkeitsbereiche geplant, bewertet, dokumentiert, verteidigt und rechtlich und steuerrechtlich optimiert werden. Die Möglichkeiten der Bilanzierung selbstgeschaffener Werte wird detailliert besprochen. Neue Kapitel über digitale Geschäftsmodelle, Automotive, Benchmarking von Lizenzgebühren, Finanzierungsleistungen etc. sind hinzugekommen, die Themen Gewinnverkürzungen und -verlagerungen (Multilateral Instrument, MLI) wurden eingearbeitet.

Vorstand der AG.  Corporate Governance, Compliance, Haftungsvermeidung.

Vorstand der AG. Corporate Governance, Compliance, Haftungsvermeidung.

Herausgegeben von Jürgen van Kann. 

3. Auflage 2021, 471 Seiten, 82 Euro, Erich Schmidt Verlag, ISBN 978-3-503-19579-4

Dieses Werk bietet eine Gesamtschau der rechtlichen Anforderungen an adäquates Vorstandshandeln. Von Bestellung und Anstellung, über Geschäftsführung, Leitung und Vertretung, Verantwortlichkeit und Haftung bis hin zu Compliance werden die relevanten Themen behandelt. Neu in die dritte Auflage sind Kapitel zu börsennotierten Aktiengesellschaften, dem Vorstand im Konzern und zu Sicherungsmaßnahmen für Vorstandsmitglieder aufgenommen worden. Die Kapitel zu Vorstandsvergütung, Compliance und Steuern wurden in der Neuauflage umfassend überarbeitet und erweitert. Wichtige Veränderungen ergaben sich zudem durch die Neufassung des Corporate-Governance-Kodex und der Marktmissbrauchsverordnung. Das Buch enthält im Anhang verschiedene Mustervorlagen.

International Standards on Auditing (ISAs).  Englisch-Deutsch. IDW-Textausgabe.

International Standards on Auditing (ISAs). Englisch-Deutsch. IDW-Textausgabe.

2. Auflage 2021, 1.488 Seiten, 119 Euro, IDW-Verlag, ISBN 978-3-8021-2489-1

Die IDW-Textausgabe enthält die einzige offizielle deutsche Übersetzung der ISA und des ISQC 1. Dem englischen Original ist die deutsche Übersetzung gegenübergestellt. Diese Neuauflage umfasst die aktualisierten Fassungen sämtlicher die Abschlussprüfung betreffender ISA sowie des ISQC 1. Sie beinhaltet somit die Neuerungen aus folgenden IAASB-Projekten: Auditor Reporting, ISA 720 (Revised), Disclosures, NOCLAR, ISA 540 (Revised). Zudem enthält die Textausgabe eine Zusammenstellung aller in den ISA definierten Fachbegriffe mit deren Übersetzung sowie ein Begriffsregister in alphabetischer Reihenfolge auf Deutsch.

ISA visuell. Strukturierte grafische Darstellung aller für die Abschlussprüfung relevanten ISA.

ISA visuell. Strukturierte grafische Darstellung aller für die Abschlussprüfung relevanten ISA.

Herausgegeben vom IDW.

1. Auflage 2021, 270 Seiten, 54 Euro, IDW-Verlag, ISBN 978-3-8021-2145-6

Anhand strukturierter Visualisierungen werden alle für die Abschlussprüfung relevanten ISA sowie der Standard ISQC 1 dargestellt. Neben den konkreten Anforderungen werden auch die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Standards herausgestellt. Mit Referenzen zu den Textziffern der Standards. Allen Visualisierungen ist eine Einleitungsseite vorangestellt mit einer kurzen Zusammenfassung der wesentlichen Anforderungen. Ein Glossar mit allen in den ISA definierten Begriffen schließt die Ausführungen ab.

Handbuch der steuerlichen Betriebsprüfung. Die Außenprüfungen.

Handbuch der steuerlichen Betriebsprüfung. Die Außenprüfungen.

Herausgegeben von Johannes Schröder und Harro Muuss.

Loseblattwerk in drei Ordnern, 5.102 Seiten, 154 Euro, Ergänzungslieferungen Nr. 2/20 bis 4/20, 1/21 bis 2/21, Erich Schmidt Verlag, ISBN 978-3-503-00080-7

Das Werk beleuchtet detailliert das Prüfungsrecht nach Abgabenordnung und Betriebsprüfungsordnung sowie das für die Betriebsprüfung relevante Bilanz- und Steuerrecht. Der Kommentierung vorangestellt ist eine Sammlung der notwendigen amtlichen Texte. Im Anschluss ist das Werk systematisch nach Themenbereichen rund um die handels- und steuerrechtlichen Buchführungsvorschriften sowie zu den Regelungen für die Außenprüfungen unterteilt. Dabei liegt der Fokus auf den bei der Außenprüfung relevanten Aspekten wie Prüfungsschwerpunkten und Änderungsmöglichkeiten nach der Außenprüfung. Im Thementeil finden sich zum Beispiel Beiträge zu Prüfungstechnik und Verprobungsmethoden, zum Prüfungsbericht und zu internationalen Prüfungsfällen.

Beck‘sches Steuerberater-Handbuch 2021/2022.

Beck‘sches Steuerberater-Handbuch 2021/2022.

Herausgegeben vom deutschen Wissenschaftlichen Institut der Steuerberater e. V.

18. Auflage 2021, 2.447 Seiten, 209 Euro, C. H. Beck Verlag, ISBN 978-3-406-7

Die Autoren erläutern in diesem kompakten einbändigen Werk wichtige Grundlagen aus dem Beratungsprofil einer Steuerkanzlei. Behandelt werden die Themengebiete gesamtes Bilanzrecht/Bilanzsteuerrecht, gesamtes materielles und formelles Steuerrecht inklusive Steuerstrafrecht, Berufs- und Gebührenrecht sowie gesamte vereinbare Tätigkeiten und sonstige Beratungsthemen wie Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht und Umwandlungsrecht. Neue Kapitel zur Anzeigepflicht bei grenzüberschreitenden Steuergestaltungen und zu steuerrechtlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie greifen aktuelle Fragen auf. Darüber hinaus werden auch in den einzelnen Kapiteln jeweils etwaige Sonderregelungen zur Corona-Pandemie angesprochen.

Das Steuer-Handbuch. ABC-Praxis des Steuerrechts.

Das Steuer-Handbuch. ABC-Praxis des Steuerrechts.

Begründet von Rainer Braun und Karl-Heinz Günther.

Loseblattwerk, Grundwerk 5.480 Seiten in drei Ordnern, 99 Euro, Ergänzungslieferungen Nr. 81 bis 86, Otto Schmidt Verlag, ISBN 978-3-504-22123-2

Das Nachschlagewerk enthält ein umfassendes Steuer-ABC, in dem eine Vielzahl von Stichwörtern zu steuerlichen Einzelfragen enthalten ist. Diese werden jeweils auf wenigen Seiten erläutert und folgen einem einheitlichen Grundaufbau. Nach einem Überblick zur ersten Orientierung folgt eine vertiefende Darstellung, die praxisrelevante Anwendungsfragen zum Gegenstand hat. Das Werk wird durch vier Ergänzungslieferungen pro Jahr auf dem aktuellen Stand gehalten. Im Abonnement ist der Online-Zugriff auf den vollständigen Text des Steuerberater-Handbuchs enthalten. Mit den Ergänzungslieferungen wurden unter anderem die Stichwörter Einstellung des Verfahrens (Steuerstrafrecht), Feststellungsverfahren (Verfahrensrecht), Haftung (Verfahrensrecht), Nutzungsrechte an Grundstücken, Vorsteuerabzug, Verschonungsmaßnahmen für Unternehmensvermögen im Erbschaftsteuerrecht sowie private Altersvorsorge aktualisiert.

Sozialversicherungs-Hand- buch Beitragsrecht. Das Versicherungs-, Beitrags-  und Melderecht der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung sowie der Arbeitsförderung.

Sozialversicherungs-Hand- buch Beitragsrecht. Das Versicherungs-, Beitrags- und Melderecht der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung sowie der Arbeitsförderung.

Begründet von Gustav Figge. Bearbeitet von Norbert Minn und Stefan Sieben.

Loseblattwerk in zwei Ordnern, rund 2.868 Seiten, Ergänzungslieferungen etwa dreimal jährlich. Grundwerk mit Fortsetzungsbezug für mindestens zwei Jahre 159 Euro, Ergänzungslieferungen Nr. 124 bis 126, Otto Schmidt Verlag, ISBN 978-3-504-44226-2

Das zweibändige Werk zum Sozialversicherungs-Beitragsrecht enthält ausführliche Informationen zum Versicherungs-, Beitrags- und Melderecht der Kranken-, Renten- und Pflegeversicherung sowie der Arbeitsförderung. Mit vielen praktischen Beispielen und Beispielrechnungen. Inklusive Zugang zur Online-Datenbank Sozialversicherungshandbuch. Mit den letzten Ergänzungslieferungen wurden u. a. Erläuterungen zu weiteren Sonderregeln der Corona-Pandemie ins Werk aufgenommen, ein neuer Abschnitt zum elektronischen Meldeverfahren im Rahmen des Krankenkassenwahlrechts hinzugefügt sowie die Änderungen bei den Meldepflichten der Arbeitgeber und sonstiger Stellen für Beschäftigte nach der DEÜV sowie für Rentner und Rentenantragsteller sowie zur Anhebung der steuerfreien Übungsleiterpauschale und Ehrenamtspauschale durch das JStG 2020 eingearbeitet.

Hinweis

Die hier vorgestellten Bücher wurden neu in den Buchbestand des Fachliteratur-Service des LSWB in der Geschäftsstelle München aufgenommen. Sie können diese Bücher über jede Buchhandlung sowie beim jeweiligen Verlag erwerben.

LSWB-Fachliteratur-Service

Den LSWB-Mitgliedern stehen in der Geschäftsstelle in München über 4.000 Bücher, Loseblattwerke sowie mehr als 70 Fachzeit- schriften zur Verfügung.
Kontakt: bibliothek@lswb.de