Verbandsmeldungen

Aktuelle News

Foto: Nuthawut/adobe stock Foto: Nuthawut/adobe stock

Die größte Herausforderung für uns in den Kanzleien liegt aktuell nicht in der Digitalisierung, nicht in der wachsenden Komplexität unserer Aufgaben und auch nicht darin, gute Mandate zu akquirieren.

Verbandsmeldungen frühere Ausgaben

Bericht aus dem Präsidium

Am 12. Juli 2022 fand in den Räumen der Steuerberaterkammer Nürnberg die turnusgemäße Mitgliederversammlung des LSWB statt. Das Grußwort sprach der Präsident der Steuerberaterkammer Nürnberg, Dr. Dieter Mehnert. Er bekräftigte die gute Zusammenarbeit...

Ehrung langjähriger Mitglieder

Auch in diesem Jahr können zahlreiche Mitglieder des LSWB ein rundes Mitgliedschaftsjubiläum feiern. Wir bedanken uns bei Ihnen allen für die große Loyalität zu Ihrem Verband.

Summertime-Party in der Villa Flora in München

Die diesjährige Summertime-Party des LSWB fand am 8. Juli zum zweiten Mal im Garten der Villa Flora fußläufig zur Münchner Geschäftsstelle statt. Knapp 300 Gäste und Ehrengäste – allen voran die „Exzellenten Arbeitgeber 2022“ –...

Klimagespräch mit den Finanzämtern Coburg, Kronach und Lichtenfels

Am 31. Mai 2022 fand nach zweijähriger Pause das erste Klimagespräch in Coburg statt. Der seit Mitte 2020 amtierende Vorsteher des Finanzamtes Coburg, Herr Rettinger, konnte sich nun persönlich den Kolleginnen und Kollegen vorstellen. Die Finanzämter Kronach und Lichtenfels...

Zweigstellenleiterversammlung 2022

Am 15. und 16. Juli trafen sich die Leiter der 26 regionalen Zweigstellen und der Vorstand des LSWB zur gemeinsamen Sitzung. In Augsburg wurden die strategische und verbandspolitische Arbeit diskutiert und Kernziele für die nächsten Monate definiert. Darüber hinaus berichteten die...

Berufsstatistik 2021: Mehr Berufsangehörige für den steuerberatenden Beruf

Die Steuerberatung zieht weiterhin junge Menschen an – das zeigt die aktuelle Berufsstatistik der Bundessteuerberaterkammer (BStBK). Im Jahr 2021 stieg die Zahl der Mitglieder in den Steuerberaterkammern bundesweit auf insgesamt 101.070. Die 866 neuen Berufsangehörigen machen damit...

Klimagespräch mit dem Finanzamt Starnberg

Am 21. Juni 2022 fand nach längerer Pause wieder ein Klimagespräch mit dem Finanzamt Starnberg statt. Schwerpunktthema war die Grundsteuerreform, zu der sowohl vom Finanzamt als auch vom Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Informationen, Tipps und Arbeitshilfen...

Foto: Finanzfoto/adobe stock Foto: Finanzfoto/adobe stock

Im zweijährigen Turnus führt der LSWB die Umfrage zu den Mitarbeiter- und Gehaltsstrukturen in den steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufen durch. Die Auswertung steht ausschließlich LSWB-Mitgliedern zur Verfügung.

Abschied in Ehren

Am 10. November 2021 verabschiedete der Deutsche Steuerberaterverband e. V. (DStV) seinen langjährigen Präsidenten Harald Elster. 

Foto: peterschreiber.media/Adobe stock Foto: peterschreiber.media/Adobe stock

Der 44. Deutsche Steuerberatertag fand vom 17. bis 19. Oktober 2021 bereits zum zweiten Mal als Online-Konferenz statt. Alles andere als langweilig, kann ich Ihnen versichern, denn das Konzept der Experten-WG als interaktive Plattform überzeugte Teilnehmer und Besucher. Austragungsort der...

Politische Fachexkursion 2021

Imperialer Glanz und Jugendstil – willkommen in Wien: Die diesjährige politische Fachexkursion führte vom 27. bis 28. September in die österreichische Hauptstadt. Die 17 teilnehmenden LSWB-Mitglieder erwartete in der facettenreichen Donau-Metropole ein abwechslungsreiches...

Neuer Gold-Partner sevDesk

Ab Januar 2022 hat der LSWB mit sevDesk einen neuen Kooperationspartner an Bord, der die digitale Mandantenbindung vereinfacht. Mit der cloudbasierten Buchhaltungs- und Finanzsoftware profitieren Steuerberater von vielen Vorteilen, etwa der effizienten Digitalisierung ihrer Zusammenarbeit mit...

Foto: Val Thoermer/adobe stock Foto: Val Thoermer/adobe stock

Der bayerische Landtag hat am 23. November 2021 mit Mehrheit der Regierungsfraktionen das landeseigene Grundsteuergesetz beschlossen. Bayern hat sich für eine Länderöffnungsklausel stark gemacht, deren Einführung Ende 2019 es den Ländern erlaubt, eigene...

Club 2021: „SOS – Praxisnot, was tun?!“

Nach langer pandemiebedingter Zwangspause konnte der LSWB am 6. Oktober 2021 in München und am 7. Oktober 2021 in Nürnberg in die Geschäftsstellen zu den Club-Abenden einladen. Nicht zuletzt aus aktuellem Anlass war an diesen Abenden das Thema „SOS – Praxisnot, was...

Foto: Lars Gieger/adobe stock Foto: Lars Gieger/adobe stock

Am 23. Oktober 2021 verstarb Professor Dr. Georg Crezelius. Crezelius war ein herausragender Jurist und eine große Persönlichkeit.

Petra Windsheimer neue Präsidentin des Finanzgerichts München

Finanz- und Heimatminister Albert Füracker bestellte am 29. September 2021 Petra Windsheimer zur neuen Präsidentin des Finanzgerichts München. Als Vorsitzende Richterin am Münchner Finanzgericht hat sie sich einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet und trat mit sofortiger Wirkung...

Neuer Leiter der Zweigstelle Augsburg einstimmig gewählt

Bei der Zweigstellenleiterwahl in Augsburg am 7. Oktober 2021 gab es einen Stabwechsel. Die Mitglieder wählten Diplom-Kaufmann und Steuerberater Dr. Reiner Kappler einstimmig zum neuen Zweigstellenleiter.

Manfred F. Klar Manfred F. Klar

„Ein Jahr wie kein anderes“ trifft es wohl sehr gut. Unsere Welt hat sich verändert. Wer von uns hätte sich diese Ausnahmesituation je vorstellen können und die damit einhergehenden Herausforderungen für unseren Berufsstand. Uns Steuerberatern kommt in diesen...

Verbandsjubiläum

Unter dem Motto Beruf. Verband. Gemeinschaft unterstützt der Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe e. V. seit nunmehr 75 Jahren seine Mitglieder. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Neuer Datev Software-Partner: Data Security GmbH

Unser Kooperationspartner für die pragmatische Umsetzung von Compliance-Themen, Data Security, ist mit der intuitiven Cloud-Lösung Data Security Compliance seit November 2020 auch Datev Software-Partner. Das macht die Einbindung in der Kanzlei noch leichter, um mit digitaler...

Wochenendseminar am Tegernsee 2020

Am 9. und 10. Oktober 2020 trafen sich mehr als 40 bayerische Steuerberater bei herrlichem Herbstwetter am Tegernsee. Das zweitägige Seminar umfasste die Themen steuerliche Beratungsschwerpunkte und Gestaltungsfragen im Unternehmenssteuerrecht der GmbH und GmbH & Co. KG. 

Volker Freund wird neuer Präsident des Landesamts für Steuern

„Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Bestellung und viel Erfolg bei Ihrer neuen verantwortungsvollen Aufgabe als Chef der Mittelbehörde – dem wichtigen Bindeglied zwischen Ministerium und den Finanzämtern in der bayerischen Steuerverwaltung.“ 

Prof. Dr. Christian Bär Prof. Dr. Christian Bär

Der Aufsichtsrat der Datev eG hat entschieden, Prof. Dr. Christian Bär zum 1. Juli 2021 in den Vorstand der Genossenschaft zu berufen. Er wird die Rolle des Chief Technology Officers (CTO) übernehmen. Prof. Dr. Peter Krug, bisher CTO, wird zum selben Zeitpunkt die Aufgabe des Chief...

Ein Senkrechtstart – das Arbeitgebersiegel 2021 in Bayern

Erstmals in diesem Jahr hat der LSWB für seine Mitglieder den vom Kollegialverband Niedersachen initiierten Wettbewerb „Exzellenter Arbeitgeber“ ausgeschrieben. Ab 1. Oktober 2020 konnten sich unsere Mitglieder mit ihren Kanzleien für die Auszeichnung „Exzellenter...

Foto: VectorMine/adobe stock Foto: VectorMine/adobe stock

Schon vor Corona war vielen Steuerberatern bewusst: Kanzleien kommen an der Digitalisierung nicht vorbei. Inwieweit die Corona-Krise ein Katalysator für die digitale Transformation von Steuerkanzleien ist, das hat die Cloud-Unternehmensplattform lexoffice im Rahmen der Initiative...

Foto: Annett Seidler/adobe stock Foto: Annett Seidler/adobe stock

Bei der konstituierenden Sitzung des Vorstandes am 14.07.2020 wurde ich in das Präsidium gewählt und freue mich, dass ich hier die Gelegenheit habe, meine Vorstellungen von den Anforderungen an den Berufsstand und mich selbst vorzustellen.

Prof. Dr. Hartmut Schwab Prof. Dr. Hartmut Schwab

Die Wahlversammlung der Steuerberaterkammer München bestimmte am 11. September 2020 im Audi Dome München den Präsidenten und Vorstand für die kommenden fünf Jahre.

Manfred F. Klar Manfred F. Klar

Die Interessenvertretung ist zentrale Aufgabe unseres Berufsverbandes, gerade hinsichtlich der ständigen Attacken aus Brüssel. Daher ist es wichtig, als bayerischer Verband bei der europäischen Kommission entscheidenden Einfluss zu gewinnen. Im Schulterschluss mit den beiden...

Foto: kamasigns/adobe stock Foto: kamasigns/adobe stock

Der Bundesrat hat am 8. November 2019 einem der wichtigsten steuerpolitischen Projekte dieses Jahres zugestimmt: Der Reform der Grundsteuer. Damit kann das Gesetzespaket aus Grundgesetzänderung sowie Änderung des Grundsteuer- und Bewertungsrechtes wie geplant in Kraft treten: Ab 2025...

Foto: pusteflower9024/adobe stock Foto: pusteflower9024/adobe stock

Am 10. Oktober 2019 fand ein Klimagespräch im Finanzamt Bayreuth zusammen mit dem Finanzamt Kulmbach statt. Das Motto lautete „Von der Praxis für die Praxis“ bezüglich der Handhabung rund um die Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft.

Bp-HSL-Tagung in Neu-Ulm

Am 9. Oktober 2019 fand in Neu-Ulm die Betriebsprüfer-Hauptsachgebietsleiter-Tagung des Bayerischen Landesamts für Steuern statt. Die Vizepräsidenten der Kammern München und Nürnberg, Raimund Mader und Bernd Peter Rödel, sowie die Vizepräsidentin des...

Foto: studio v-zwoelf/adobe stock Foto: studio v-zwoelf/adobe stock

Künftig entfällt der Solidaritätszuschlag für die große Mehrheit derer, die ihn heute zahlen. Die Bundesregierung hatte eine Regelung auf den Weg gebracht, die die Steuerzahler um fast elf Milliarden Euro im Jahr entlastet.

Zweigstellenleiter in Straubing bestätigt

Am 22. Oktober 2019 fand die Zweigstellenleiterwahl in Straubing statt. Der amtierende Zweigstellenleiter Dr. Paul Peter Kern und seine Stellvertreter Dr. Michaela Späth und Dr. Thomas Späth wurden als bewährtes Team einstimmig im Amt bestätigt. Bezirksvorsitzende Süd...

Foto: Robert Kneschke/adobe stock Foto: Robert Kneschke/adobe stock

Mit einem Festakt mit zahlreichen Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft am 3. November 2019 wurde der bisherige Leiter des Finanzamts Kaufbeuren/Füssen, Ludwig Bachmann verabschiedet und sein Nachfolger Wolfgang Kriegbaum als neuer Leiter eingeführt.

LSWB-Herbstfest im Nürnberger Schindlerhof

Am 15. November 2019 fand das Herbstfest des LSWB im Schindlerhof in Nürnberg statt. Auch dieses Jahr stand wieder etwas Besonderes für die Gäste auf dem Programm. Aber zuerst übernahm den offiziellen Teil LSWB-Präsident Manfred F. Klar und richtete seine Grußworte...

Foto: magele-picture/adobe stock Foto: magele-picture/adobe stock

Die ordentliche Mitgliederversammlung am 16. Juli dieses Jahres hat beschlossen, die Mitgliedsbeiträge geringfügig anzupassen. Der Jahresbeitrag für ein ordentliches Mitglied erhöht sich ab 2020 um 15 Euro, die anderen Beiträge um jeweils 10 Euro pro Jahr. Die aktuelle...

Klimagespräch in Pfaffenhofen an der Ilm

Auf Einladung des Finanzamtsbeauftragten Thomas Führer fand am 7. November 2019 das Klimagespräch in Pfaffenhofen an der Ilm statt. Die Leiterin des Finanzamtes Pfaffenhofen an der Ilm, LRDin Eva Ehrensberger, begrüßte die Vizepräsidentin der Steuerberaterkammer...

Jubiläum: Vier Jahre LSWB-Club-Abende

Wichtig für einen starken Verband ist eine gute Vernetzung, ein starkes Netz, das durch vielfache Verbindungen Gemeinschaft stiftet. Grundvoraussetzung dafür sind die Gelegenheiten zum „Netzwerken“. Auf fachlicher Ebene, auf übergeordneter, politischer, nationaler und...

LSWB-Fachexkursionen: Gemeinsam Horizonte erweitern

Seit 2011 besteht das Angebot für Mitglieder, an unseren Fachexkursionen teilzunehmen. Neben den Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Reiseregion sind offizielle Treffen fester Bestandteil der Tour: Der Verband organisiert ein spannendes Programm mit Besuchen bei...

Alle Jahre wieder: Das große Treffen

Jedes Jahr im Herbst kommt es zu einem kollektiven Wiedersehen, wenn der Deutsche Steuerberaterverband zu einer der größten Veranstaltungen der Branche lädt. Der Deutsche Steuerberatertag ist längst ein fester Bestandteil im Terminkalender, denn wann sonst trifft man Kollegen...

Erfolgreiche Unternehmensnachfolge im Mittelstand

Roland Plank hat seine Lebensaufgabe gefunden. Der geschäftsführende Alleingesellschafter der Werner + Plank Licht & Metalltechnik GmbH ist Unternehmer durch und durch. Dabei hat der umtriebige Geschäftsführer seinen langgehegten Traum von der Selbstständigkeit erst...

Thomas Donhauser und Antje Thüroff Thomas Donhauser und Antje Thüroff

Irgendwann hatte unsere Kanzlei die kritische Größe überschritten. Spätestens als sich mehr als 20 Mitarbeiter über 14 Räume verteilten, verfestigte sich die Ahnung, dass Arbeitsvorgänge einheitlich beschrieben sein müssen, um Qualitätsverlusten bei...

Foto: bbernard/shutterstock Foto: bbernard/shutterstock

Mit Unternehmen online schafft Datev individuelle Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandant. Dieser Leitfaden unterstützt Sie mit vielen Praxistipps aus dem Ausschuss IT 1 bei der Einführung von DATEV Unternehmen online in Ihrer Kanzlei.

Foto: contrastwerkstatt/Fotolia Foto: contrastwerkstatt/Fotolia

Viele Branchen in Deutschland haben Schwierigkeiten, ihre offenen Stellen mit qualifiziertem Personal zu besetzen. Dies gilt auch für unseren Berufsstand. Eine wichtige Säule der Fachkräftegewinnung ist der Nachwuchs aus der eigenen Kanzlei. Um hier künftig erfolgreicher zu...

Harald Elster Harald Elster

Datenschutzgrundverordnung, Geldwäschegesetz, Belegvorhaltepflicht, Anzeigepflichten: Zunehmend mehr bürokratische Herausforderungen treffen die Praxis. Viele sind wegen dieser Entwicklungen frustriert. Umso wichtiger ist eine starke Interessenvertretung für den Berufsstand durch...

Bodo Richardt Bodo Richardt

Einst zog ein ehemaliger bayerischer Ministerpräsident nach Brüssel, um die Bürokratie abzubauen. 2014 konstatierte er zufrieden, er habe „mehr erreicht, als ich mir vorstellen konnte“. Im Jahresbericht 2017 Bessere Rechtsetzung berichtet die Bundesregierung, dass die...

Bertram Brossardt Bertram Brossardt

Unser Steuerrecht muss einfach, wettbewerbs- und leistungsgerecht werden. Wir brauchen die Entlastung des Steuerzahlers, Anreize für erfolgreiches Wirtschaften der Unternehmen, eine Reduzierung der Steuerbürokratie und mehr Rechtssicherheit. Von diesen klaren Zielen sind wir in...

Digitales Wissensmanagement in der Kanzlei – ein Erfahrungsbericht

Wissensmanagement – also der strategische Umgang mit der Ressource– wird auch in/für Kanzleien immer wichtiger. Denn kaum ein Kanzleiinhaber weiß immer sofort aus dem Stehgreif, wo er zum Beispiel den Aufsatz findet, der die Lösung für ein Problem aufzeigt, das die...

Starke Marken für starke Kanzleien

Das oberste Ziel des LSWB ist, Sie als Mitglied in der Ausübung Ihres Berufs stärker und besser zu machen. Um diese Aufgabe herum haben wir unser Dienstleistungsportfolio für Sie aufgebaut. Dieser Themenschwerpunkt dient dazu, Ihnen unsere Dienstleistungen im Einzelnen...

DStV-Positionen zur Bundestagswahl 2017

Ein stabiles und praxisgerechtes Steuersystem bildet die Grundlage, um Investitionen zu tätigen oder wichtige persönliche Entscheidungen zu treffen. Der DStV hat gemeinsam mit den Kollegialverbänden für die 19. Legislaturperiode des Deutschen Bundestags folgende fünf...

Die Programme der Parteien

Wahlprogramme sind keine Masterpläne. Auf ihre Umsetzung gibt es in der deutschen Politik, die durch Koalitionen und Koalitionskompromisse geprägt ist, keine Garantie. Dennoch lohnt es sich, auf die Programme der Parteien zu schauen, da man zumindest erkennen kann, welche Positionen...

Ein starkes Netzwerk

Die Steuerberatung ist zwar ein freier Beruf, deswegen besteht der Berufsstand allerdings nicht aus unorganisierten Einzelkämpfern. Die rund 86.000 Steuerberater im Land sind in einem engmaschigen Netzwerk von Kammern und Verbänden organisiert.

Vielfältiges Engagement

Der LSWB ist nicht nur Mitglied im Deutschen Steuerberaterverband, sondern in zahlreichen weiteren Verbänden und Organisationen, die sich für die Interessen von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern stark machen oder die Entwicklung beider Berufsstände fördern.

Berufsbild mit Zukunft

 Wie sieht der Mitarbeiter der Zukunft aus und welche Beschäftigungschancen hat er? Zwei Experten geben im Gespräch mit dem LSWB-Magazin Auskunft.

Über den Tellerrand geschaut

Das Thema Arbeit 4.0 bewegt nicht nur Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, sondern die gesamte deutsche Wirtschaft.

Neue Mitarbeiter, neue Formate

Die Herausforderungen der Digitalisierung bewältigen, fachlich zu jeder Zeit auf dem aktuellen Wissensstand sein, die Kommunikationswünsche der Mandanten erfüllen, neue und gute Mitarbeiter finden sind nur ein Teil der Herausforderungen, die der...

Must-haves im Datenschutz

Für Steuerberater und ihre Mitarbeiter gibt es viele Fallstricke in Sachen Datenschutz. Hierzu gehören die allzu leichtfertige Beantwortung von Anfragen, die Gefahren von Social Engineering oder der fehlerhafte Umgang mit IT und Technik: Oft sind sich die handelnden Personen nicht im...

Bericht aus dem Präsidium

 LSWB-Präsident Manfred Klar über zwei vergessene Aspekte der Digitalisierung.

Dank Automatisierung zur nachhaltigen Steuerkanzlei

Digitale Prozesse sind in vielen Branchen nicht mehr wegzudenken. Genauso wie erfolgreiche Unternehmen aus anderen Wirtschaftszweigen sollten auch Steuerkanzleien die Notwendigkeit erkennen und entsprechende Maßnahmen in ihre Kanzleistrategie und in ihr Kerngeschäft integrieren....

Digitalisierungsworkshop mit Agenda

Die Digitalisierung verspricht Steuerberatern zahlreiche Vorteile: Schnellere Prozesse, bessere Zusammenarbeit mit den Mandanten, mehr Rendite. Ganz so einfach lassen sich diese Potenziale nicht erschließen. Deshalb hat der LSWB im Sommer gemeinsam mit den bayerischen Steuerberaterkammern...

LSWB-Club-Abende im Herbst

„(Keine) Zeit für Veränderungen?!“: Unter diesem Motto fanden die LSWB-Club-Abende im Herbst in München und Nürnberg statt. 

Wochenendseminar am Tegernsee

Bei strahlendem Sonnenschein und wärmenden Temperaturen begrüßte LSWB-Vorstandsmitglied Martina Högel- Stöckle knapp 50 Kollegen zum zweitägigen Seminar „Rund um die GmbH und ihre Gesellschafter 2016“ mit Ortwin Posdziech.

Erster LSWB-Rücken-Workshop

In Kooperation mit den LSWB-KanzleiPlus-Partnern designfunktion und DAK Gesundheit sowie dem Möbelhersteller Wilkhahn hat der LSWB im November ein gänzlich neues Angebot im Bereich Gesundheit und Büro-Wellness vorgestellt: den LSWB-Rücken-Workshop.

Regionale Infoveranstaltungen

Die über ganz Bayern verteilten Regionalen Informationsveranstaltungen 2016, die LSWB und Datev gemeinsam organisiert haben, waren dem Thema Digitalisierung gewidmet, um der provokanten Aussage „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit!“ entgegenzuwirken. Die Veranstaltungen...

Aus der Arbeit des EDV-Arbeitskreis II

Christoph Kemmerling, Mitglied des EDV-Arbeitskreis II, berichtet über die Implementierung eines Datenmanagementsystems in seiner Kanzlei.

LSWB-Kooperationspartner Vitbikes stellt sich vor

Im Dezember hat der LSWB eine Kooperationsvereinbarung mit dem Dienstradanbieter Vitbikes getroffen. Das Besondere an dieser Zusammenarbeit: Die Konditionen des Rahmenvertrags gelten auch für die Mandanten.

Der LSWB-Jahresrückblick 2016

Das Jahr 2016 hat für den LSWB und seine Mitglieder zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen mit sich gebracht, darunter neue Weiterbildungen, Veranstaltungsreihen, Leistungsmarken und Kooperationen. Ein Überblick zum Jahresende.

Digitale Strategie dringend benötigt
Auf dem Deutschen Steuerberatertag in Wien im Oktober hielt EU-Digitalisierungskommissar Günther Oettinger eine vielbeachtete Rede über die Herausforderungen, die die digitale Revolution an Europa stellt. Im Interview mit dem LSWB-Magazin konkretisiert er seine Forderungen nach einer...
Bericht aus dem Präsidium

LSWB-Vizepräsidentin Ingrid Menges zieht ihr persönliches Resümee für das Jahr 2015.

Klimagespräch in Bad Reichenhall

Der örtliche Finanzamtsbeauftragte Karlheinz Paul hat im November zu einem Klimagespräch mit dem Finanzamt Berchtesgaden-Laufen  nach Bad Reichenhall geladen. Die rund 35 anwesenden Berufsträger diskutierten mit der Abordnung der Finanzämter über die Erfahrungen zum...

Pfaffenhofen: Steuerberater treffen Finanzamt

Rund 30 Steuerberater darunter LSWB-Schatzmeister Andreas L. Huber nutzten die Gelegenheit, um auf Einladung des Finanzamtsbeauftragten für Pfaffenhofen, Thomas Führer, aktuelle Fragen des steuerlichen Alltags zu diskutieren.

Klimagespräch in Cham

In Cham haben sich 30 Steuerberater zu einem Klimagespräch mit den Verantwortlichen der örtlichen Steuerverwaltung getroffen. Die Themen waren unter anderem die Grundlagen und Anwendungsbereiche des Risikomanagements, die E-Bilanz und die Anforderungen von digitalen Unterlagen (GdPdU)...

Treffen mit Roland Jüptner
Im November traf LSWB-Präsident Manfred F. Klar gemeinsam mit den beiden Präsidenten der bayerischen Steuerberaterkammern, Dr. Hartmut Schwab und Dr. Dieter Mehnert, sowie LSWB-Ehrenpräsident Dr. Peter Küffner auf den Präsidenten des Landesamts für Steuern, Dr. Roland...
Staatsmedaille für Dieter Kempf

Datev-Chef Prof. Dieter Kempf hat aus den Händen von Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer die „Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft“ entgegengenommen. Zu den ersten Gratulanten gehörte LSWB-Präsident Manfred F....

Neu-Ulm: Steuerberater im Meinungsaustausch mit der Finanzverwaltung

In den Räumlichkeiten des Finanzamts Neu-Ulm fand am 8. Oktober 2015 ein Klimagespräch zwischen Steuerberatern aus der Region und dem Finanzamt Neu-Ulm statt. Amtsleiter Stefan Ruess versicherte zu Beginn, dass ihm ein vertrauensvolles Klima zwischen den Beratern und seinen...

Landshuter Steuerberater veranstalten Workshop zum Dualen Studium

25 Landshuter Steuerberater haben sich im November getroffen, um gemeinsam zu diskutieren, wie sie die Attraktivität der Ausbildung in ihren Kanzleien noch weiter steigern können. Anlass für das Treffen ist ein regelrechter Boom des steuerberatenden Berufs in Landshut.

Erfolgreicher Dialog zwischen Beratern und Finanzbehörde

Im Oktober fand das zweite Klimagespräch zwischen den Steuerberatern des Finanzamtsbezirks und dem Finanzamt Starnberg statt. LSWB-Vizepräsidentin Sabine Dietloff, der Präsident der Steuerberaterkammer München, Dr. Hartmut Schwab, nahmen an der Veranstaltung teil.

Seite teilen: