BFH ändert Fahrtrichtung bei Dienstwagenbesteuerung

In vier Urteilen äußerte sich der Bundesfinanzhof (BFH) jüngst zur Besteuerung der privaten Nutzung von Dienstwagen und macht darauf aufmerksam, dass die Anwendung der 1 %-Regelung auch dann greift, wenn faktisch keine private Nutzung des vom Arbeitgeber überlassenen Fahrzeugs erfolgt.